• Sie suchen eine Herausforderung in einem innovativen Unternehmen der Automatisierungsbranche? Sie möchten am Puls der Industrie 4.0 arbeiten und zu den Trendsettern der Branche gehören? Eine Arbeitsstelle im schönen Allgäu, eine der attraktivsten Freizeitregionen Süddeutschlands, entspricht Ihrer Wunschvorstellung?

    Dann sind Sie bei uns richtig! 

High-Tech und von Hand: Von der Entwicklung und Software über die Fertigung bis hin zu Vertrieb und Services eröffnen wir eine Vielzahl interessanter Perspektiven. Wir leben unsere Vision im Team und einem modernen Arbeitsumfeld.
Freiraum und Verantwortung: Flache Hierarchiestrukturen eines mittelständischen Unternehmens bieten vielseitige Karrierechancen. Wer kann und möchte, der darf auch.
Chancen geben und nutzen: Engagement lohnt sich. Mit unserem internen Schulungszentrum und einer individuellen Mitarbeiterentwicklung stehen motivierten Mitarbeitern alle Türen offen.
Team und Spirit: Wer viel arbeitet, muss auch Pause machen. Wo wäre das angenehmer als in unserer Kantine mit Michelin-Stern?
Work und Life: Bei uns laufen nicht nur die Geschäfte. Laufgruppen, Gesundheitsprogramme, ergonomische, moderne Arbeitsplätze und die Berge und Seen direkt vor der Tür sorgen für den nötigen Ausgleich.

12 Stunden Lauf in Amtzell

Ein Team von insgesamt zwölf Mitarbeitern ist beim diesjährigen 12-Stunden-Lauf in Amtzell an den Start gegangen. Ganz nach dem Motto "Einzeln stark - gemeinsam unschlagbar" lösten sich unsere Läufer auf der zirka zwei Kilometer langen Strecke im Stundentakt ab. Insgesamt hatten 36 Staffeln bei der zwölften Auflage der Lauf-Veranstaltung, die jährlich vom Sportverein Amtzell organisiert wird, einen halben Tag lang kontinuierlich einen Läufer auf dem Rundkurs.

Immer am ersten Samstag im Juli laufen die von regionalen Sponsoren unterstützten Teams für einen guten Zweck: Gespendet wird für die Hilfsorganisation "Ärzte ohne Grenzen" , die sich um medizinische Nothilfe in von Kriegen und Krisen gebeutelten Ländern bemüht.
Der nächste Lauf findet am 07. Juli 2018 statt. Mit Sicherheit auch wieder am Start: Ein schlagkräftiges Laufteam der FPT Robotik GmbH & Co. KG. Ein Teil von fpt zu sein, heißt nämlich nicht nur, vorbildhaftes, zukunftsorientiertes Denken im Unternehmen voranzutreiben, sondern auch außerhalb - Spaß ist dabei natürlich mit inbegriffen.